Die Lebensversicherung zu kündigen ist eigentlich ganz leicht. Auch eine Lebensversicherung verkaufen ist einfach. Lebensversicherungen zu widerrufen ist ebenso möglich. Laut BGH ist die Kündigung und der Widerruf von Lebensversicherungen und Rentenversicherungen möglich und das zum Vorteil für Sie als Verbraucher. Lebensversicherungen und Rentenversicherungen haben in der Regel einen zu niedrigen Rückkaufswert. Bevor man die Altersvorsorge kündigt sollte man prüfen wie hoch der Rückkaufswert Ihrer Versicherung ist. Wir als professionelle und kompetente Ansprechpartner zeigen Ihnen die Möglichkeit auf wie Sie Ihre Rentenversicherung ohne Verluste kündigen. Ist die Beitragserstattung sogar möglich wenn Sie Ihre Rentenversicherung oder Lebensversicherung kündigen? Wir verraten Ihnen das gerne!

Viele die sich im Bereich der Altersversorge versichert haben, verschenken Geld wenn Sie Ihre Lebens - oder Rentenversicherung vorzeitig kündigen. Gerade Kapitallebensversicherungen sind wegen Ihrer hoher Garantiezinsen lukrativ. Wer kurzfristig Geld benötigt, kann seine Versicherung meistens auch beleihen. Doch bringt es was? Man kann auch eine Lebens- und Rentenversicherung mit Rückerwerbsoption verkaufen. Wenn Sie ganz aus Ihrer Versicherung raus möchten, können Ihnen unsere Spezialisten zeigen wie es Ihnen geht.

Wir informieren Sie über die Rückabwicklung Ihrer Lebensversicherung. Wenn Sie von der eigenen Versicherung nicht mehr überzeugt sind, sei es was die Wertentwicklung angeht, oder Sie der Meinung sind, dass Sie nur drauf zahlen, dann lassen Sie sich von uns beraten. Informieren Sie sich bei uns ob es nicht eine lukrativere Möglichkeit gibt wie die Rückabwicklung Ihrer Lebensversicherung und des gesamten Vertrag.

Im Jahr 2014 hat der Bundesgerichtshof entschieden dass Kapitallebensversicherungen und Rentenversicherungen die in der Zeit von 1994 bis 2007 entschieden das diese Versicherungen die nach dem Policenmodell abgeschlossen worden sind widerrufen bzw. rückabgewickelt werden können. Die Rückabwicklung Ihrer Versicherung ist dann möglich wenn bei Vertragsabschluss formelle Fehler gemacht worden sind. Diese Fehler können dazu führen, dass auch viele Jahre später vom gesetzlichen Widerrufsrecht gebrauch werden kann. Sogar nach dem der Vertrag bereits gekündigt gekündigt und Ihnen der Rückkaufswert ausbezahlt worden ist.

Wie das funktioniert, worauf man achten muss, darüber informieren wir Sie gerne!

Die Deutschen sind in Europa führend, wenn es um die Ausgaben für Versicherungen geht. Vor allem die Absicherung gegen Unfälle und Risiken sowie die Altersvorsorge stehen hoch im Kurs. Dazu gehört auch die Lebensversicherung. Über neunzig Millionen Verträge gibt es in Deutschland, fast 80 Prozent dienen der Altersvorsorge, 20 Prozent wurden als reine Risikoversicherung abgeschlossen. Zahlreiche Versicherte sind nicht zufrieden mit ihrer Lebensversicherung, oftmals wird unterschrieben, ohne genau zu überlegen. Schnell möchten sie ihre Lebensversicherung kündigen. Der Rückkaufswert ist meist so gering, dass sich diese Möglichkeit nicht lohnt, zudem ist das Lebensversicherung widerrufen kaum möglich. Das kann sich für Sie ändern, Profitieren Sie aus der Kündigung der Lebensversicherung. Mit einer Entscheidung des BGH, besteht für einige tausend Kunden die Chance, ihre Police kündigen und eine Rückabwicklung vorzunehmen. Das Gericht urteilte, dass die Widerrufsbelehrung vieler Lebensversicherungen unwirksam war. Wer profitiert vom Urteil, kann seine Lebensversicherung kündigen und welcher Nutzen entsteht daraus?

Das Urteil des Bundesgerichtshofes stammt aus dem Jahr 2014, damit folgte er den Vorgaben des Europäischen Gerichtshofes. Der Entscheid besagt, dass eine seit Jahren bestehende Lebensversicherung widerrufen werden kann und zwar heute noch. Dies gilt für Abschlüsse in den Jahren 1994 bis 2007, teilweise erfolgte keine ordnungsgemäße Widerrufserklärung seitens der Versicherung. Viele davon enthielten eine Klausel, nach der das Einspruchsrecht spätestens ein Jahr nach der ersten Prämienzahlung erlischt. Dies war bei Lebensversicherungen nach dem "Police-Modell" der Fall, auch dann, wenn der Versicherte nicht über seine Möglichkeiten beim Lebensversicherung widerrufen belehrt wurde. Laut BGH ist dies nicht mit europäischem Recht vereinbar und unwirksam. Die Sachlage hat zur Folge, dass das Widerspruchsrecht des Versicherungsnehmers weiter besteht, da er nicht ordnungsgemäß aufgeklärt wurde. Profitieren sie aus der Kündigung der Lebensversicherung, Sie können auch mehrere Jahre nach dem Abschluss Ihre Lebensversicherung kündigen.

Profitieren Sie aus der Kündigung der Lebensversicherung, schauen Sie sich das Kleingedruckte genau an. Eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung liegt vor, wenn der Versicherungsgeber nicht darauf hingewiesen hat, dass ein Widerruf per E-Mail erfolgen kann oder welches Datum maßgebend ist, falls Sie die Lebensversicherung kündigen. Zudem muss die Klausel deutlich vom anderen Text zu unterscheiden sein. Wird der Widerspruch erfolgreich eingelegt, können Sie die Lebensversicherung kündigen und komplett rückabwickeln. Profitieren Sie aus der Kündigung der Lebensversicherung, die gezahlten Prämien werden komplett an den Begünstigten zurück erstattet. Die Einforderung der angefallenen Zinsen ist zudem wahrscheinlich, lediglich für gewährten Versicherungsschutz darf ein gewisser Betrag abgezogen werden. In den meisten Fällen steht der Versicherungsnehmer mit einem Widerspruch finanziell besser da als bei einer vorzeitigen Kündigung, bei welcher der Rückkaufswert eher gering ist. Profitieren Sie aus der Kündigung der Lebensversicherung. Nicht jeder, der im vorgenannten Zeitraum eine Absicherung getätigt hat, muss eine Renten- oder Lebensversicherung kündigen. Wenn Sie mit den Konditionen zufrieden sind, ist es ratsam die Police zu behalten. Die garantierten Zinsen von damals bekommen Sie heute kaum mehr für eine Kapital-Lebensversicherung. Alte Verträge sind meist besser verzinst und steuerbegünstigt. In diesem Fall müssen Sie nichts Unternehmen, also nicht die Lebensversicherung widerrufen.

Haben Sie eine Lebensversicherung in dem genannten Zeitraum abgeschlossen und möchten Informationen erhalten, ob es für Sie lohnenswert ist, die Lebensversicherung widerrufen? Sind Sie nicht sicher, ob Ihr Vertrag vom Urteil des BGH betroffen ist? Für viele Laien ist das Kleingedruckte eines Versicherungsabschlusses nur schwer verständlich, was sind Widerrufsbelehrungen und wie sind die Informationen zu verstehen? Holen Sie sich professionelle Hilfe, wir beraten Sie hinsichtlich eines möglichen Widerruf und dem Rückabwicklugnsrecht Ihrer Lebensversicherung. Profitieren Sie aus der Kündigung der Lebensversicherung. Wie das geht, erklären wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Auch nach der Rückzahlung der Beträge sind einige Dinge zu berücksichtigen, wie etwa in Bezug auf die Steuererklärung. Beiträge zur Lebensversicherung werden meist als Sonderabgaben abgesetzt, die dadurch eventuell ersparten Steuern sind jetzt zur Rückzahlung fällig. Achte3n Sie auch darauf, ob Ihre Lebensversicherung nicht als Sicherheit für ein Baudarlehen oder ähnliches dient. Wird die Lebensversicherung widerrufen, ist keine Sicherheit mehr da, die Bank kann das Darlehen fällig stellen.

Möchten sie weitere Infos zum Thema Lebensversicherung kündigen? Holen Sie sich weitere Infos, ob und wie Sie Ihre Lebensversicherung widerrufen sollten. Kontaktieren Sie uns und nutzen Sie unser Wissen für den ordnungsgemäßen Rückabwicklung Ihrer Lebensversicherung und profitieren Sie aus der Kündigung der Lebensversicherung. Wir prüfen Ihre Unterlagen, die Möglichkeit zum Widerruf und formulieren Ihren Widerspruch korrekt.

Lebens- und Rentenversicherungen ohne Verluste auflösen!

Ein neues BGH-Urteil macht es möglich! Auch wenn schon gekündigt oder ausgezahlt!

Kostenlose Prüfung
Ihrer Ansprüche
Ihre Daten werden lediglich zur telefonischen und elektronischen Kontaktaufnahme genutzt.

Was steht Ihnen laut BGH zu:

Abschluss- & Vertriebskosten

Abschluss- & Vertriebskosten

Plus
alle eingezahlten Beiträge

alle eingezahlten Beiträge

Plus
Nutzungsentschädigung

Nutzungs-entschädigung

Medien, die über dieses Urteil berichten

Alle Versicherer sind von diesem Urteil betroffen

Aktuelle Kundenbeispiele

So funktioniert´s

Kontaktformular ausfüllen und
absenden

Telefonische Beratung durch einen
unserer Experten

Einreichung der benötigten
Unterlagen

Überprüfung
Ihrer
Ansprüche

Besprechung der Ansprüche
und des Vorgehens